Regist
blank
» Forum » -=] Clan Forum [=- » ~ Clan News ~ » Die Geschichte der Entwicklung der Manik


Die Geschichte der Entwicklung der Manik
lola
Jungspund

User Pic

Posts: 35
# 17.01.2022 - 16:13:05
    zitieren



Die Geschichte der Entwicklung der Maniküre.
Wie viele Schönheitsbehandlungen hat auch die Maniküre ihren Ursprung im alten Ägypten. Cleopatra, die allen bekannt war, war eine der ersten, die sich um sich selbst kümmerte, also war es kein Wunder, dass sie sich mit Henna eine Maniküre machte. Damals konnte man mit Hilfe einer Maniküre einen reichen Mann von einem Bürgerlichen unterscheiden, da nur er weiß, dass er helle Nägel tragen konnte, und gewöhnliche Menschen beschränkten sich darauf, blass zu sein.
Besonderheiten der Maniküre https://fineadviser.com/de/w/manicure
Die ersten Maniküre-Werkzeuge wurden bei den Ausgrabungen von Babylon entdeckt. Aber im Grab eines der Pharaonen, der 2400 v. Chr. lebte, wurden Menschen gefunden, die als Meister der Nägel galten.
Orientalische Frauen steckten das Pigment direkt in die Matrix der Nagelplatte, damit es den notwendigen Farbton erhält. Dieses Verfahren ist schmerzhaft genug, und es wurde täglich durchgeführt. Die damalige Maniküre umfasste das Verschieben der Nagelhaut mit einem speziellen Zauberstab, der aus Elfenbein hergestellt wurde, das Sägen der Nagelplatte mit einer Granatfeile und das Polieren mit Baff.
Im alten China haben sie auch mit der Nagelmode Schritt gehalten und die Ringelblumen in Gold gefärbt. Während der Ming-Dynastie änderte sich die Mode für Farben grundlegend, und alle begannen, Rot und Schwarz zu verwenden. Wenig später wurde die Maniküre durch spezielle Spitzen ersetzt, die auf den Finger gelegt wurden.



Zuletzt modifiziert von lola am 19.01.2022 - 15:23:07